Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU-Anfrage greift Anwohnerbeschwerden zum Bahnhofsumfeld auf

Heryschek Andre

Mit der Situation rund um den neugestalteten Dormagener Bahnhof wird sich auch der Stadtrat in seiner Sitzung in der kommenden Woche befassen. Mehrere Klagen von Anwohnern über alkoholisierte und infolgedessen teilweise randalierende Personen hat die CDU-Fraktion zum Anlass für eine offizielle Anfrage an die Verwaltung genommen.     

„Wir möchten gerne wissen, wie die Sicherheit und die aktuelle Lärmbelästigung im Bereich des Bahnhofes verbessert werden können und welche Maßnahmen die Verwaltung ergriffen hat, um die Situation vor Ort zu entspannen. Im Fokus haben wir dabei zum einen die Anwohner und Passanten, zum anderen aber auch diejenigen Personen, die Ursache des Problems zu sein scheinen und die möglicherweise Hilfe durch Streetworker oder ähnliches bei ihrer Lebensführung benötigen“, sagt CDU-Fraktionsvorsitzender André Heryschek.