Jugendhilfeausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

U3 Finanzierung

Anfrage zur nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 23.09.2010

hier: U3 Finanzierung

 

Anfrage-Nr.: 24/10

2010-09-02 / JoD

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hoffmann,

 

im Juni hat die Landesregierung das Investitionsprogramm U3 zusätzlichen Steuerungsregelungen unterworfen. Zusätzlich ist der U3 Ausbau am Waldkindergarten in Delhoven derzeit in der öffentlichen Diskussion.

 

Vor dem Hintergrund des gesetzlichen Betreuungsanspruches für Kinder ab dem 1. Lebensjahr beginnend mit dem Jahr 2013 führt uns das zu folgenden Fragen:

 

1. Ist Dormagen von Steuerungsregeln des Landes NRW betroffen? Können Maßnahmen zur Schaffung von U3 Plätzen nicht planmäßig durchgeführt werden?

 

2. Gibt es zur Zeit andere Hinderungsgründe, warum geplante Baumaßnahmen für den U3 Ausbau nicht stattfinden?

 

3. Sieht die Stadt vor diesem Hintergrund die Gewährleistung eines bedarfsgerechten Angebotes innerhalb des ab 2013 geltenden Anspruches als gefährdet an? Wenn ja, welche Maßnahmen werden ergriffen?

 

Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Wiljo Wimmer                                                           Jo Deußen

Fraktionsvorsitzender                                                  Jugendpol. Sprecher

                                                                                  Ratsmitglied