Kulturausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Denkmalpflege in der Stadt Zons

Antrag zur nächsten Sitzung des Kulturausschusses am 05.07.2011

Denkmalpflege in der Stadt Zons


Antrag-Nr. 58/11

26.05.2011 / cw

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

wir bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung des nächsten Sitzung des Kulturausschusses am 05.07.2011 zu setzen:

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Kulturausschuss bittet den Kultur- und Sportbetrieb Dormagen,

 

  • den Hauptkonservator des Landschaftsverbandes Rheinland/Amt für Denkmalpflege zur Ausschusssitzung am 05.07.2011 einzuladen und um einen Vortrag zur Denkmalpflege in der Stadt Zons zu bitten,

 

  • die technischen Möglichkeiten zu schaffen, dass im Rahmen einer sachlichen und konstruktiven Diskussion digitalisierte Bilddokumente von denkmalpflegerisch fragwürdigen Situationen und Zuständen in der Stadt Zons gezeigt werden können.

 

 

Begründung:

 

Im Zusammenhang mit der von den Kultur- und Heimatfreunden Stadt Zons e.V. beabsichtigten Einrichtung eines Literaturpfades auf der Nordseite des Zonser Wallgraben zwischen den dort stehenden Bäumen wirft die Arbeit des Hauptkonservators des Landschaftsverbandes Rheinland/Amt für Denkmalpflege Fragen auf. Deshalb bitten wir darum, dem Hauptkonservator Gelegenheit zu geben, die Denkmalpflege in der Stadt Zons aus der Sicht des Landschaftsverbandes Rheinland/Amt für Denkmalpflege darzustellen und zu erläutern.

 

Im Anschluss daran wollen wir die Pflege von Denkmalen in der Stadt Zons offen, sachorientiert und konstruktiv diskutieren sowie an Hand konkreter Beispiele Fragen stellen und kritische Anmerkungen vortragen.

 

Gerne ergänzen wir diese Begründung durch mündlichen Vortrag in der Ausschusssitzung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Wiljo Wimmer                          Reinhard Hauschild                             Karl Kress

Fraktionsvorsitzender                Ratsmitglied                                        Ausschussmitglied