Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Hoffmann und Petrauschke erneut bei Verbraucherzentrale

alt

Bei einem ersten Gespräch mit der Leiterin der Dormagener Verbraucherzentrale,

 

Dorothea Khairat, im vergangenen März hatten sich Landtagsabgeordneter Karl Kress, CDU-Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann und CDU-Vorsitzender Norbert Dahmen über die aktuelle Arbeit der Einrichtung informiert. Dabei war es auch um den finanziellen Mehrbedarf zur Verbesserung der Personallausstattung gegangen.

Nun waren Hoffmann und Dahmen gemeinsam mit Kreisdirektor und CDU-Landratskandidaten Hans-Jürgen Petrausche erneut in der Verbraucherzentrale Unter den Hecken, um sich die Ergebnisse einer Erhebung der Nutzerzahlen zu informieren. „Aus den Anfang April erhobenen Zahlen geht hervor, dass gut die Hälfte der Einzelkontakte aus Dormagen selbst kommt. Rund 24 % der Ratsuchenden stammen aber aus Neuss und dort insbesondere aus den südlichen Stadtteilen. Weitere 11 % der Kontakte erreichen uns aus Grevenbroich sowie ein kleinerer Teil aus Rommerskirchen", berichtete die Regionalleiterin der Verbraucherzentralen, Heike Hirschmann-Graf. Dabei sei es insbesondere für die auswärtigen Bürgerinnen und Bürger ärgerlich, wenn sie die Einrichtung wegen Überlastung der Telefone auf diesem Weg nicht erreichen könnten und dann vor Ort feststellen müssten, dass eine Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch notwendig sei. Angesichts von 9.498 Einzelkontakten im Jahr 2008, davon 4.278 telefonisch, sei dies jedoch mit der vorhandenen Personalausstattung nicht anders zu leisten.


Angesichts der klammen Kassen der Kommunen und aktueller Haushaltssperren konnten die Unionspolitiker keine verbindlichen Zusagen machen. Sie versprachen jedoch nach einem Weg zu suchen, um die durch zusätzliches Personal zukünftig entstehenden Mehrkosten unter den betroffenen Städten im Kreis aufzuteilen. „Ich halte die Arbeit der Verbraucherzentrale für wichtig und richtig", urteilte Peter-Olaf Hoffmann, „daher werde ich mich dafür einsetzen, dass diese Arbeit trotz intensiverem Beratungsbedarf der Ratssuchenden auch in Zukunft in Dormagen zu deren Zufriedenheit angeboten wird."

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz