Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU zu Besuch im Jugendcafé micado

alt 

Vor Ort machten sich jetzt der Bürgermeisterkandidat der CDU Dormagen,

 

Peter-Olaf Hoffman, und interessierte Mitglieder ein Bild von der Arbeit des Jugendcafés micado im Römerhaus. Jo Deußen, jugendpolitischer Sprecher der CDU und stellvertretender Vorsitzender des Einrichtungsträgers Katholische Jugendwerke Neuss, informierte über die ersten fünf Betriebsjahre des Cafés und erläuterte die jugendpolitischen Schwerpunkte der CDU.

 

Foto (von links): Jo Deußen, Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann und Ratskandidat Jürgen Metzemacher im Gespräch im und über das Café micado.

Deußen konnte berichten, dass das mit Hilfe der Dormagener CDU im Jahr 2003 eröffnete Café bei Jugendlichen gut angenommen werde und insbesondere bei Events und Aktionen bis zu knapp 200 Gästen ins micado kommen. Deußen und Hoffmann untermauerten bei dieser Gelegenheit noch einmal das Anliegen der CDU, das Ehrenamt zu stärken.

„Hier ist die Anlaufstelle für ehrenamtliche Katholische Jugendarbeit aus dem ganzen Stadtgebiet und das ist gut und richtig so!" bekräftigte Hoffmann eines der Ziele des Trägers. „Damit unterstützt die Stadt Dormagen durch Ihre Finanzierung direkt Ehrenamt und Jugend in den einzelnen Gemeinden durch eine zentrale Anlaufstelle", ergänzte Deußen. Auch für die JU, die Jugendorganisation der CDU, ist das micado eine wichtige Säule in der Jugendarbeit Dormagens. „Wir machen uns hier regelmäßig ein Bild vor Ort und tagen auch hin und wieder hier - eine tolle Sache", so JU Vorsitzender André Heryschek.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz