Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Ellipsenförmiger Kreisverkehr an der K 18 in Hackenbroich

16_kreisverkehr„Der Kreisverkehrsplatz am Fernheizwerk an der K 18 / Kruppstraße / Salm-Reifferscheidt-Allee wird ab dem 9. März vergrößert“, berichtete unlängst CDU-Verkehrspolitiker Hermann Harig der Fraktion der CDU im Rat der Stadt Dormagen. Die Bäume rund um den bisherigen Kreisverkehr sind dazu in den vergangenen Tagen bereits gefällt worden.

 

Der Kreisverkehrsplatz wird laut Harig ellipsenförmig ausgebaut , der bisherige Radius von 30 m auf 31,50 m in der  Ostwestrichtung und auf 35 m in der Nordsüdrichtung vergrößert.

Die Einfahrten werden breiter, die Einfahrradien vergrößert und das grobe Pflaster im Innenring entfällt. In diesem Zusammenhang wird auch die Fahrbahndecke der K18 vom Kreisverkehrsplatz bis zur Dormagener Straße erneut.

 

Vizebürgermeister Hans Sturm und CDU-Stadtrat Jo Deußen begrüßen die Vergrößerung des Kreisverkehrsplatzes. Damit werde die Einfahrt für die vielen Schwerlaster ins Gewerbegebiet und zur neuen ARAL- Tankstelle erleichtert, auch wenn es während der Bauzeit von etwa 3 Monaten zunächst zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen kommen könne.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz