Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU-Stadtparteitag diskutiert über Doppelhaushalt 2012-2013

20111206_haushaltberatung_klein„Ein erheblicher Teil der bisherigen Zuweisungen für Dormagen wurde von der rot-grünen Landesregierung gestrichen. Daher stehen wir bei der Aufstellung des Haushaltes für die kommenden Jahre vor der schwierigen Aufgabe,...

 

Foto: 
Der Dormagener CDU-Stadtverbandsvorstand um André Heryschek ( 3. von re.) mit Fraktionschef Wiljo Wimmer MdL (2. von li.)

trotz Millionen-Defizit und drohendem Haushaltssicherungskonzept die Lebensqualität in unserer Stadt zu erhalten. Dies ist vor allen Dingen im interkommunalen Wettbewerb von entscheidender Bedeutung“, erläuterte CDU-Stadtverbandsvorsitzender André Heryschek jetzt bei einer Offenen Mitgliederversammlung.

Zu der Veranstaltung in der Dormagener Kulturhalle konnte er auch den neuen Kämmerer der Stadt Dormagen, Kai Uffelmann sowie Fraktionsvorsitzenden Wiljo Wimmer MdL als Redner begrüßen.

„Selbst ein „Streichkonzert“ könnte bei unserem an sich ausgewogenen und unter strenger Konsolidierungsdisziplin aufgestellten Haushalt das entstandene Loch nicht ausgleichen. Daher haben wir bei der Klausurtagung am vergangenen Wochenende auf Steichmaßnahmen verzichtet und stattdessen für den Bereich Bildung ein Zeichen gesetzt, indem wir der Erhöhung der Zuschüsse um 150.000 € für die Offenen Ganztagsschulen zugestimmt haben. Auch das Netzwerk 55+ werden wir weiterhin unterstützen“, so Heryschek weiter.

„Außerdem werden wir vorhandene Strukturen auf den Prüfstand stellen, um beispielsweise die Interkommunale Zusammenarbeit in vielen Bereichen zu intensivieren und so längerfristig Kosten einzusparen. Zugleich werden wir uns für „Mehr Dormagen“ einsetzen: Wir werden unsere Bemühungen intensivieren, im Vergleich mit den umliegenden Kommunen für junge Familien aber auch für Gewerbetreibende attraktiver zu werden“, berichtet Wiljo Wimmer.

Dies solle nicht zuletzt durch die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes geschehen, der in den kommenden Jahren von der CDU Dormagen maßgeblich mit gestaltet werden soll. „Dazu laden wir schon jetzt alle Mitglieder und Interessierte ein“, so CDU-Chef André Heryschek, der einen Stadtparteitag zu diesem Thema im Frühjahr ankündigte.

 

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz