Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Ausbau der Kinderbetreuung ab dem 1. Lebensjahr

kinderbetreuung

Bund- und Länder haben sich mit dem Kinderförderungsgesetz auf die Ausweitung des Betreuungsangebotes für Kinder verständigt. Neben der generellen Ausweitung der U 3 Plätze sieht das Gesetz u. a. einen Rechtsanspruch auf Betreuung ab dem ersten Lebensjahr zum Kindergartenjahr 2013/2014 vor.

 

 

 

Damit beschäftigt sich nun auch ein Antrag der CDU Dormagen zum nächsten Jugendhilfeausschuss. „Wir möchten wissen, wie die Stadt diesen gesetzlichen Anspruch schultern will“, erläutert Jo Deußen, jugendpolitischer Sprecher der CDU Ratsfraktion. Deußen sieht das Problem, dass in Zeiten knapper Haushaltsmittel die Förderungen von Bund und Land nicht ausreichen werden, um ein entsprechendes Angebot in Dormagen anbieten zu können.

„Der Gesetzgeber sieht zur Finanzierung einen erheblichen kommunalen Anteil vor“, weiß der Fachpolitiker. „Das Betreuungsangebot muss über die nächsten Jahre nach und nach bedarfsorientiert aufgebaut werden. In einem Rutsch 2013 ist das nicht zu machen. Da ist Kreativität von der Verwaltung gefordert.“

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

170712 Troles 03 72 resized

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.