Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Ergebnisse der Umfrage: „Dormagen – eine Sportstadt für alle?“

Antrag zur nächsten Sitzung des Sportausschusses am Dienstag, dem 2. Mai 2006
 
Antrag-Nr. 40
2006-04-10/Wi.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten Sie höflichst, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Sportausschusses am Dienstag, dem 2. Mai 2006 zu setzen:


Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird gebeten, die Ergebnisse der letztjährig durchgeführten Umfrage „Dormagen - eine Sportstadt für alle?" im Ausschuss zu präsentieren.

In diesem Kontext beantragen wir ferner, die für die Durchführung und Aufbereitung der Sportbedarfsanalyse verantwortlichen Personen (Sportverband, Fachhochschule) als Sachverständige zur Sitzung einzuladen, damit die kompetente Beantwortung von Fragen der Ausschussmitglieder gewährleistet ist.


Begründung:

Zur weiteren Umsetzung des Sportentwicklungsplanes fand vor einigen Monaten eine Sportbedarfsanalyseumfrage mit Unterstützung der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln innerhalb der Bevölkerung (repräsentativer Querschnitt) und den Vereinen statt.
 

Über die Berichterstattung in der Presse war zu entnehmen, dass die Sportbedarfsanalyse hinsichtlich der Befragungs- und Interviewphase beendet und analytisch und statistisch ausgewertet ist, so dass jetzt die Ergebnisse präsentiert werden können - wie bereits teilweise in der Presse geschehen. Auch in der Hauptversammlung des Sportverbandes Dormagen (SVD) am 30.3.06 wurden auszugsweise erste Ergebnisse und Erkenntnisse dargestellt.

Jetzt gilt es unseres Erachtens, auch die zuständigen politischen Gremien in die Beratung einzubinden und zu beteiligen. Neben der Präsentation der Ergebnisse der Sportbedarfsanalyse ist auch das weitere Beratungs- und Bewertungsverfahren in enger Kooperation mit dem SVD
und dem Dormagener Sport Service (DSS) abzustimmen.

Mit freundlichen Grüßen  

Wiljo Wimmer                 
Fraktionsvorsitzender

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz