Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU: Vorschläge der Verwaltung zu Einsparungen fair diskutieren

hs

Eine faire und sachliche Diskussion zu den in der vergangenen Woche von Stadtkämmerer Ulrich Cyprian und Bürgermeister Peter-Olaf Hoffmann vorgestellten Sparvorschlägen fordert der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Norbert Dahmen.

 

„Am Jahresanfang hat der Rat mit äußerster Kraftanstrengung einen Doppelhaushalt beschlossen, der trotz aller Bemühungen nur sehr knapp an einem Haushaltssicherungskonzept vorbei ging. Wir alle wissen, dass wir bei einer unausgeglichenen Finanzlage unsere eigene finanzielle Handlungsfreiheit verlieren und andere - wie beispielsweise letztlich die Bezirksregierung - dann bestimmen, wofür wir unser Geld einsetzen dürfen!“ so Dahmen.

 

„Politik und Verwaltung sind gleichermaßen aufgefordert, zu prüfen und festzulegen, wo gespart werden soll. Wenn wir das nicht selber tun, tut dies schon bald die Kommunalaufsicht. Dies kann niemand wollen, der bereit ist, die Zukunft unserer Stadt aktiv mitzugestalten! Nach der Sommerpause werden wir die vorgelegten Vorschläge der Verwaltung in den Fachausschüssen und im Rat ausführlich beraten. Möglicherweise ergeben sich dann auch Alternativen, die zum gleichen Ziel führen.“

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

170712 Troles 03 72 resized

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.